Alt gegen Jung …am Samstagmittag empfing der neuformierte 2007 Jahrgang den Jungjahrgang der weiblichen E-Jugend 2008 im Walram.

Für beide Mannschaften eine komische Situation, da sie doch sonst gemeinsam ihr wöchentliches Training absolvieren. Nichtsdestotrotz schenkten sie sich von Beginn an nichts und es war durchweg ein ausgeglichenes Derby.

Die sehr gut aufgelegte Torfrau des Jungjahrganges, Lea Reers, ebnete letztendlich mit ihren tollen Paraden den Weg zum Sieg. Die beiden Mannschaften trennten sich 5:10 für die wE 1.

In drei Wochen gehen dann beide Mannschaften gegen „richtige“ Gegner auf Punktejagd…