Allgemein

Stellungnahme zum WP-Bericht vom 29.06.20

Sehr geehrte Freunde, Mitglieder und Supporter der SG Menden Sauerland ‚Wölfe‘,

wir möchten kurz zu dem Zeitungskommentar mit der Überschrift „Nachvollziehbar oder Naiv“ von Tim Cordes, aus der WP Ausgabe von Montag den 29.06.2020 in Bezug auf den am Samstag den 27.06.2020 erschienenen Bericht zur Corona Lage bei uns im Verein, Stellung nehmen.

In dem Bericht wurde von Mindereinnahmen gesprochen, die uns aufgrund der COVID-19 Krise treffen werden, diese sind transparent und nachvollziehbar und wir haben entsprechende Maßnahmen in der Budgetplanung und in den Gesprächen mit dem Vorstand und den Verantwortlichen eingeleitet, um gegenzusteuern. Unsere Ziele wurden in dem Bericht sehr deutlich dargelegt und wir sehen es auch als unsere Verantwortung an, diesen Weg konsequent weiter zu gehen.

Leider ist Herrn Cordes der Unterscheid zwischen Mindereinnahmen und Verlusten nicht wirklich bewusst, nur so lässt sich nachvollziehen, dass er von einem Verlust in Höhe der Mindereinnahmen für die neue Saison spricht. Wäre dies so, müssten wir ihm natürlich Recht geben, denn dies wäre absolut unverantwortlich. Allerdings können Mindereinnahmen durch Kostenreduzierung oder Zusatzeinnahmen ausgeglichen werden, Verluste hingegen sind nicht mehr auszugleichen. Dies ist eine wichtige und wesentliche Unterscheidung in der Terminologie und sollte eigentlich jedem bewusst sein, der sie verwendet.

Wir sind uns trotzdem der schwierigen Situation sehr wohl bewusst, verfügen aber über die notwendige Transparenz die man in solchen Situationen benötigt.

Die Hauptaufgabe wird auch weiterhin darin bestehen, neue Sponsoren und Mitstreiter für unseren Verein zu generieren, um nicht zuletzt die definierten Ziele aus dem Bericht langfristig zu erreichen.

Der Vorstand

Zugehörige Artikel

Ebenfalls interessant
Close
Back to top button
Close
Close

AdBlocker erkannt

Sie verwenden einen AdBlocker oder den InternetExplorer. Leider kann diese Seite nicht korrekt dargestellt werden. Bitte fügen Sie diese Seite zu den Ausnahmen in Ihrem AdBlocker hinzu.