Hallo wir sind die männliche A – Jugend der SG Menden Sauerland Wölfe

Hinten v. links: Tim Herrmann, Luca Giacuzzo, Nils Schroeter, Paul Rosier, Luca Jünger, Jan Wiesemann

Trainer Fabian Henze, Trainer Oliver Nölle

Unten v. links: Tim Ostermann, Jannis Goebel, Leon Grünewald, Yannick Smolenski, Nils Flor, Moritz Richling

Es fehlen: Luis Giacuzzo, Gian-Luca Kammermeier, Trainer Tobias Schulte

Fabian Henze

Fabian Henze

Trainer

fabian.henze@sgwoelfe.de
0160 – 4421693

Oliver Nölle

Oliver Nölle

Co-Trainer

oliver.noelle@sgwoelfe.de
0176 – 66897945

Trainingszeiten:

Tag: Mittwoch

von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Halle: Habicht

Tag: Donnerstag

von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Halle: Habicht

Aktuelles

C-Jungs weiter ohne Punktverlust

  Am Wochenende sammelten die überkreislich spielenden Handball-Jugend-Teams der SG Menden Sauerland durch die Bank Erfolge. Am vorletzten Spieltag der Vorrunde sicherte sich die weibliche B frühzeitig das Ticket für die Oberliga und auch die männliche C kann sich mit...

mehr lesen

Vorbericht zum Sauerlandcup

Noch sind es 5 Wochen bis zum Sauerlandcup 2018 aber die Vorfreude wächst täglich. Nicht nur, weil die mA1 Wölfe diese Traditionsveranstaltung seit Jahren verfolgen, sondern auch weil die Mannschaft diesmal richtig mitmischen kann....

mehr lesen

Traum vom Sieg platzt Augenblicke vor Schluss

Der überkreislich aktive Handball-Nachwuchs der SG Menden Sauerland verbuchte zuletzt sechs von zwölf möglichen Punkten. Im Blickpunkt stand dabei das Gipfeltreffen in der Oberliga der männlichen A-Jugend. A-Jugend-Oberliga: SG Menden Sauerland - TSV GWD Minden II...

mehr lesen

„Männer ohne Nerven“ in Hamm

Kein schönes Spiel sahen die Zuschauer am frühen Sonntag Abend in der Sporthalle des Freiherr-von Stein Gymnasiums in Hamm. Zum Schluss siegten die Wölfe mit 31:30 (18:18) und entführten erneut zwei Auswärtspunkte ins Sauerland. Geprägt von einer dünn besetzten...

mehr lesen

Erfolgsstory mit Schönheitsfehlern

  Es war ein Showdown mit Happy-End. Die Handball-A-Jugend der SG Menden Sauerland setzte sich nun auch die JSG Werther/Borgholzhausen durch und behauptet, dank des erst zwei Sekunden vor Schluss von Nils Flor erzielten Tores zum 30:29 (10:15)-Endstand, den zweiten...

mehr lesen

Sieg mit dem Schlusspfiff erkämpft

Waaaahnsinn – im Fotofinish schickt Nils (Jupp) Flor die JSG Werther/Borgholzhausen ohne Punkte nach Hause. Buchstäblich in letzter Sekunde erzielte der jüngste Spross der Familie Flor den Siegtreffer zum 30:29 und bescherte den Wölfen den 4. Sieg im 5. Spiel. Die...

mehr lesen

Henzes Wölfe beißen wieder zu!

Handball, wie man es sich wünscht gab es gestern im Herner Sportpark zu sehen. Mit 37:35 holten sich die Wölfe 2 verdiente Punkte aus dem Po ins Sauerland. Selbst Chefcoach Fabian Henze (sonst für seine kri sche Spielbeurteilung bekannt) konsta erte: “Geil, dass...

mehr lesen

Nach 35:13-Erfolg in Hemer: Wefings Talente grüßen von oben

  Beim überkreislich aktiven Handball-Nachwuchs der SG Menden Sauerland fuhr nur die männliche C-Jugend einen Sieg ein, alle anderen Teams gingen aus. Männliche A-Jugend, Oberliga: SG Menden Sauerland - TuS Ferndorf 29:35 (18:18). Nach zwei Erfolgen kam nun die erste...

mehr lesen

Von Pferden, Wölfen und einer Reise nach Nettelstedt

„Ein gutes Pferd springt nur so weit wie es muss!“, war der erste Kommentar nach dem 1. Auswärtsspiel der mA1 – Wölfe in der Oberliga Westfalen. Natürlich weiß jeder, wie dieser Satz gemeint ist, aber aus dem Mund von Chefcoach Fabian Henze heißt das auch: Die Jungs...

mehr lesen

SIS-Handball