männliche E2-Jugend

1. Qualifikationsspiel in Bösperde verloren

Unsere E2 spielte heute in Bösperde ihr erstes Qualifikationsspiel und zeigte von Beginn an, dass sie eine enorme Entwicklung gemacht haben. Bösperde spielte mit einer gemischten Mannschaft aus den Jahrgängen 2009 und 2010, währenddessen unsere Jungs aus den Jahrgängen 2010 und sogar 2011 und 2012 bestand.

In der ersten Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften, sodass es nach sieben Minuten nur 1:0 für Bösperde stand. Eine klasse Abwehrleistung, sowie super Paraden sorgten dafür, dass Bösperde sich anfangs überhaupt nicht durchsetzen konnte. Am Ende ging es mit 6:1 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit haben unsere Jungs dann etwas den Faden verloren, sodass sich Bösperde innerhalb kürzester Zeit deutlich absetzen konnte. Am Ende fehlte dann sicherlich auch noch die nötige Luft, um das Ergebnis knapper zu gestalten. Der Endstand von 25:6 wirkt deutlich aber unsere Jungs haben ein klasse Spiel gemacht.

Die kommenden Gegner können sich bei der Leistung auf große Gegenwehr unserer Wölfe freuen. Super Jungs!

Back to top button
Close
Close