Die E2-Jugend ist im Meisterschaftsrennen auf Kurs. In einem spannenden Spitzenspiel gegen den Tabellendritten aus dem Hochsauerland gewannen die Wölfe am Ende verdient mit 21:16 und festigten damit den zweiten Tabellenplatz.

Von Anfang an ließen die Jungs keinen Zweifel daran aufkommen, wer hier als Sieger den Platz verlässt. Schnell setzten sie sich mit 5:1 ab. Bigge-Olsberg gab nicht auf und verkürzte peu á peu auf 7:5. Mit einem 11:8 ging es schließlich in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel bauten die Wölfe die Führung kontinuierlich auf 18:12 aus. Eine kleine Vorentscheidung in einer rassigen Partie. Diese Führung gaben die Jungs auch nicht mehr her.

Am Ende jubelten die Wölfe dann über den verdienten Sieg gegen einen sehr starken Gegner aus Bigge-Olsberg.

Nächste Woche geht es dann zum Tabellenletzten nach Sundern.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück