männliche D1-Jugend

3. Sieg in Folge für die mD1

Im 12. Spiel der Saison ging es für die mD1 zum Nachbarn nach Hemer. Das Spiel haben die Jungs sofort angenommen und führten schnell mit 6:2. Nach einer Auszeit war plötzlich der Wurm drin und der HTV nutzte seine Chancen. Zur Halbzeit stand es 9:8 für unsere Wölfe.

Die zweite Hälfte gestaltete sich erst ausgeglichen. In der 33. Minute konnten sich die Wölfe aber entscheidend mit 20:16 absetzen und gewannen das Spiel verdient mit 23:20. Das nächste Spiel ist am 01.03. um 12:00 Uhr gegen Evingsen-Ihmert.

Zugehörige Artikel

Back to top button
Close
Close

AdBlocker erkannt

Sie verwenden einen AdBlocker oder den InternetExplorer. Leider kann diese Seite nicht korrekt dargestellt werden. Bitte fügen Sie diese Seite zu den Ausnahmen in Ihrem AdBlocker hinzu.