2. Damen

Damen feiern Auswärtssieg

Über die gesamte Spielzeit lagen die Wölfinnen in Führung und gerieten nur kurz vor und nach der Halbzeit gegen den ASC 09 Dortmund 3 unter Druck, als die Heimmannschaft zum 14:14 ausgleichen konnte. Auf Basis einer starken Abwehrarbeit sicherten sich die Damen von Trainer Dirk Kaese den verdienten 21:24 Auswärtserfolg und die Punkte 27 und 28. Damit liegen die Wölfinnen weiterhin auf Platz 2 der Bezirksliga-Tabelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"