Am 12.11.17 kam es zum bereits von einigen Spielern ungeduldig erwarteten Derby zwischen den Jungs der gemE1 und den Mädchen der gemE2.
Schon im Vorfeld wurde in der Schule darauf gewettet, wer wohl gewinnt, gehen doch einige der beteiligten Spieler in die gleiche Klasse. Die Jungs, recht großspurig gegenüber den Mädchen, oder die Mädchen, die in der Tabelle immerhin die Nase vorn hatten?! Selbst nicht handballspielende Klassenkameraden ließen sich dieses Duell nicht entgehen.

Die Jungs der gemE1 begannen ihr Spiel sehr motiviert und konzentriert und auch das Abwehrtraining der letzten Wochen zeigte schon Erfolg. So stand es bereits nach wenigen Minuten 6:0 für die Jungs und die Trainer konnten beruhigt auch den ganz jungen und den wenig erfahrenen Spielern längere Spielanteile
geben, so dass 2 Spieler ihre ersten Torerfolge feiern durften. Die Mädchen kamen nun auch öfter zum Zug und schlugen sich tapfer.
Nach einem 9:4 zur Pause gewinnen die Jungs nach 40 Minuten verdient mit 18:12.

Am 25.11.17 geht es nach Letmathe und die Jungs freuen sich schon jetzt darauf.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück