weibliche A-Jugend

Die ✌ Punkte gehen nach Bielefeld!

Am Samstagabend waren die Mädchen der TSG Altenhagen-Heepen zum ersten Spiel in der Endrunde der Oberliga zu Gast im Wolfsbau.

Unsere Wölfinnen fanden schwer ins Spiel und konnten erst in der 5. Spielminute per Strafwurf das erste Tor markieren. Zwischenzeitlich lagen die Mädchen mit 7 Toren zurück (5:12). Leider kassierte das Rudel bereits in der ersten Spielhälfte 4 Zeitstrafen. In die Pause ging es beim Stand von 12:17.

Nach dem Seitenwechsel arbeitete sich das Rudel Tor um Tor heran. Trotz weiterer 5 Zeitstrafen und einer roten Karte gegen unser Team, schrumpfte der Abstand in der 54. Spielminute erstmals auf 2 Tore (21:23). Leider schafften es die Mädels am Ende nicht, das Blatt zu wenden und unterlagen mit 23:25.

Mit Siggi gingen auf die Jagd: Jule; Alex, Hannah, Laura D., Laura H., Lea, Lena, Leo, Lissy, Lucie, Merle

Zugehörige Artikel

Ebenfalls interessant
Close
Back to top button
Close
Close

AdBlocker erkannt

Sie verwenden einen AdBlocker oder den InternetExplorer. Leider kann diese Seite nicht korrekt dargestellt werden. Bitte fügen Sie diese Seite zu den Ausnahmen in Ihrem AdBlocker hinzu.