2. Damen

Dirk Kaese jetzt Interimstrainer der SG Menden Sauerland II

MENDEN. Die Bezirksliga-Handball-Damen der SG Menden Sauerland II haben mit dem neuen Interimscoach Dirk Kaese bei der SG Ruhrtal knapp verloren.

Vielarmige Abwehr: Zwar packen in dieser Szene die Damen der SG Menden Sauerland II (rote Trikots) beherzt zu, aber am Ende haben sie gegen die SG Ruhrtal mit 26:27 (10:14) das Nachsehen. Foto: Franz-Josef Molitor

 

In einer 6:4-Überzahl verkürzten Helena Schmitt und Theresa Höppe auf 26:27. Zum Punktgewinn reichte es nicht mehr, denn nachdem ein Angriff der Ruhrtaler in der Abwehr abgefangen wurde, war beim Gegenstoß die Spielzeit abgelaufen.

SG Menden Sauerland II: Spiekermann; Jürgensen, T. Höppe (3), S. Schmidt (1), Vorel, A.C. Schmidt (3), Oelenberg (3/1), Filthaut (1), Fehringer, Schmitt (6), Liefländer, Schüngel (7/1), Käse, Gollan (2).

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Back to top button
Close
Close