weibliche D2-Jugend

Ein rauschender Sieg!

Heute spielten unsere Wölfinnen in Schwerte gegen die Mädchen der HSG Schwerte/Westhofen 2.
Wie so oft spielten unsere Wölfinnen die ersten 5 Minuten sehr gehemmt, sodass die Schwerterinnen verdient in Führung gingen. Auch in den nächsten 15 Minuten konnten sich unsere Mädels nicht richtig absetzen.
Halbzeitstand: 8:11.

In der 2. Halbzeit ließen unsere Wölfinnen nichts mehr zu. Es klappte fasst alles. Unsere Torwartin Lisa parierte die Bälle fulminant, sodass es nur noch 2 Gegentreffer gab. Unsere Abwehr stand sehr gut und das Spiel wurde schneller. Endstand: 10 : 19.

Ein großes Lob an die Mannschaft, die niemals aufgibt. Hervorragend ist auch, dass wir bei diesem Spiel 6 Torschützen hatten!

Es spielten:
Lisa St., Laura (3), Lisa E. (1), Anna (1), Emma, Helin, Antonia (7), Jana (6), Sayana (1)

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Ebenfalls interessant

Close
Back to top button
Close
Close