weibliche D2-Jugend 18/19

Ein rauschender Sieg!

Heute spielten unsere Wölfinnen in Schwerte gegen die Mädchen der HSG Schwerte/Westhofen 2.
Wie so oft spielten unsere Wölfinnen die ersten 5 Minuten sehr gehemmt, sodass die Schwerterinnen verdient in Führung gingen. Auch in den nächsten 15 Minuten konnten sich unsere Mädels nicht richtig absetzen.
Halbzeitstand: 8:11.

In der 2. Halbzeit ließen unsere Wölfinnen nichts mehr zu. Es klappte fasst alles. Unsere Torwartin Lisa parierte die Bälle fulminant, sodass es nur noch 2 Gegentreffer gab. Unsere Abwehr stand sehr gut und das Spiel wurde schneller. Endstand: 10 : 19.

Ein großes Lob an die Mannschaft, die niemals aufgibt. Hervorragend ist auch, dass wir bei diesem Spiel 6 Torschützen hatten!

Es spielten:
Lisa St., Laura (3), Lisa E. (1), Anna (1), Emma, Helin, Antonia (7), Jana (6), Sayana (1)

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls interessant
Close
Back to top button
Close
Close

AdBlocker erkannt

Sie verwenden einen AdBlocker oder den InternetExplorer. Leider kann diese Seite nicht korrekt dargestellt werden. Bitte fügen Sie diese Seite zu den Ausnahmen in Ihrem AdBlocker hinzu.