F2-Jugend

Erstes Spiel der kleinen Mini-Wölfe gegen HTV Hemer

Heute am 20.09.2020 hatte unser kleines Mädchen-Wolfsrudel des 2012er Jahrgangs ihr erstes offizielles Spiel. Nach knapp 18 Monaten Training konnten die Mädels nun endlich Ihr Können unter Beweis stellen.

Der erste Gegner hieß HTV Hemer.
Auch wenn nicht gleich alles perfekt klappte, so waren Mannschaft und Betreuer doch hoch motiviert. Nach 7 Minuten stand es schon 4:1 für die kleinen Wölfe.
Alle Mädchen kamen zum Einsatz und es wurde munter ein- und ausgewechselt.
Zur Halbzeit stand es im Wolfsbau der Walram-Halle schon 8:2 für unsere Mädels.
Die Halbzeitansprache unseres Trainer-Teams Ute und Diana fiel entsprechend kurz und zufrieden aus.

In der 2. Halbzeit konnten sich unsere Wölfe weiter absetzen. In der 30. Minute stand es bereits 15:4. Unsere Mädchen konnten das Ergebnis in den letzten Spielminuten weiter ausbauen. Am Ende stand dann mit 18:4 ein ungefährdeter Sieg auf der Anzeigetafel.
In unserem Team gab es nach dem Spiel nur strahlende Gesichter bei solch einem tollen Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"