Die mE1 ist mit einem sehr glücklichen Sieg gegen Sundwig-Westig ins neue Jahr gestartet.

Die Mannschaft war wohl noch im Ferienmodus, denn sie kam nur sehr  schwer ins Spiel. Zur Halbzeit stand es 10:8 für unsere Wölfe.

Nach einer erfrischenden Halbzeitansprache versuchten die Jungs die Fehler zu reduzieren. Anfangs funktionierte es auch gut, aber Mitte der zweiten Hälfte kam es wieder zum Bruch.

Sundwig-Westig kam besser ins Spiel und schaffte den verdienten Ausgleich. Nur mit sehr viel Glück konnte sich die mE1 mit 19:17 durchsetzen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück