mE2-Jugend

Männliche E2 – Aufholjagd in der 2. Halbzeit wird nicht belohnt!

Die jungen Wölfe können stolz auf ihre Leistung in ihrem 2. Spiel gegen die SG Iserlohn-Sümmern sein. Die erste Halbzeit verloren die Jungs mit 10:4. Dann drehten sie endlich auf und kämpften sich heran. Am Ende reichte die Kraft nicht aus und man musste sich 12:10 geschlagen geben. Die 2. Halbzeit haben die Wölfe aber für sich entschieden! Weiter so! Beim Rückspiel sieht es anders aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"