mC2-Jugend

mC2 gewinnt im dritten Spiel gegen Warstein

Im ersten Spiel am Sonntagmorgen empfing die mC2 das Team aus Warstein. Die Wölfe mussten allerdings durch eine frühe Auszeit wachgerüttelt werden und kamen nach einer „Ansprache“ besser ins Spiel. In der Abwehr konnte man einige Bälle abfangen und sich durch Tempospiel im Angriff erfolgreich absetzen, sodass es zur Halbzeit 21:12 stand. In der zweiten Halbzeit stand weiterhin die Abwehr und im Angriff konnten Lücken erfolgreich genutzt werden. Am Ende stand es verdient 34:21 für unsere Wölfe. Das nächste Spiel ist am 12.12. um 11:30 Uhr gegen Villigst-Ergste im Habicht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"