männliche D1-Jugend

mD1 nach erfolgreicher Sommerrunde in der Kreisliga

Nach einer lehrreichen letzten Saison als Jungjahrgang in der Kreisliga, ging es zum Saisonabschluss zum Vater-Sohn-Wochenende in das Sport- und Erlebnisdorf nach Hachen. Neben den sportlichen und teambuilding Aktivitäten, durfte das Bundesligaspiel Bayern München gegen Dortmund nicht fehlen. Es war ein wirklich gelungenes Wochenende mit viel Spaß und wenig Schlaf.

Unter dem neuen Trainer, Eike Lotz, ging es für die Jungs in die Sommerrunde der mD-Jugend. Das erste Spiel gegen Lössel gewannen die Wölfe deutlich mit 38:11 (17:5). Im Ortsderby gegen Halingen siegte die mD1 mit 23:12 (11:3). Im dritten Spiel gegen Letmathe gab es eine unnötige 15:17 (6:7) Niederlage. Beim letzten Spiel gegen die Ruhrfüchse 2 belohnte sich die Mannschaft mit einem 24:15 (5:14) Sieg und waren somit für die Kreisliga qualifiziert.

Back to top button
Close
Close

AdBlocker erkannt

Sie verwenden einen AdBlocker oder den InternetExplorer. Leider kann diese Seite nicht korrekt dargestellt werden. Bitte fügen Sie diese Seite zu den Ausnahmen in Ihrem AdBlocker hinzu.