gem. E1-Jugend 18/19

Niederlage im letzten Saisonspiel

Am heutigen Sonntag spielten unsere jungen Wölfe beim Kreismeister in Bösperde. Letztlich ging es darum sich mit einem guten Spiel aus der Saison zu verabschieden und das gelang unseren Jungs in der ersten Halbzeit wirklich gut.

Mit hoher Motivation und Einsatzwillen lag Bösperde anfangs immer mit zwei Toren vorne. Das Halbzeitergebnis von 9:4 fiel dagegen etwas zu hoch aus.

Die zweite Halbzeit begann ähnlich. Die Jungs machten das Beste aus ihren Möglichkeiten, das spielstärkere Team aus Bösperde nutzte aber jede Lücke und kam zu den deutlich erfolgreicheren Torabschlüssen. Am Ende hieß es dann 22:9 für Bösperde.

Unser Wolfsrudel schloss die Saison als 5. der Kreisliga mit fünf Saisonsiegen, einem Unentschieden und insgesamt 188!!! geworfenen Toren ab. Eine ganz ganz große Leistung !!!

An dieser Stelle möchten wir dem tollen Trainerteam danken. Die Jungs hatten mit euch viel Spaß, haben sehr viel gelernt und freuen sich auf weitere Erfahrungen mit euch. Ihr habt das ebenfalls super gemacht. Vielen Dank dafür.

Zugehörige Artikel

Back to top button
Close
Close