Am Samstag trafen die Mädels aus der weiblichen C1 bereits zum zweiten Mal in 4 Tagen auf die C-Jugend der DJK Oespel-Kley. Nachdem das Hinspiel am Mittwoch mit 31:28 verloren wurde, konnten die Wölfe auch im Rückspiel keine Punkte behalten.
Die Wölfe kamen zu Beginn nicht gut ins Spiel und verloren zu viele Bälle, sodass es nach 12 Minuten bereits 3:8 stand.
In der Abwehr kamen durch falsche Absprache immer wieder Lücken auf, die aber im Laufe des Spiels weniger wurden.
Zur Halbzeit stand 12:18 auf der Anzeigetafel.
Auch in der zweiten Halbzeit spielten die Wölfe im Angriff mit Konzept weiter, konnten den Abstand zum Gegner aber nicht mehr einholen. Am Ende fielen noch einmal zu viele einfache Tore für die Mädels aus Oespel, sodass es am Ende 26:36 stand.
Dies war das letzte Spiel in der Landesliga Saison 2017/2018 und somit auch das letzte Spiel mit der Konstellation, da nun einige Spielerinnen in die B-Jugend wechseln müssen. Zusammenfassend kann man sagen, dass es eine Saison mit Höhen und Tiefen war, aber dafür, dass es für die meisten das erste Jahr Oberliga Vorrunde war, ist der vierte Platz in der Landesliga durchaus ein gelungenes Ergebnis.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück