Zum Saisonstart stand ein Auswärtsspiel bei der HSG Schwerte-Westhofen auf dem Programm. Das Fehlen beider Torfrauen bereitete nur kurzfristige Sorgen, denn die SG-Mädels kamen ziemlich gut ins Spiel und fanden ihren gewohnten Rhythmus.

Die Abwehr funktionierte sehr gut, nur an einer körperlich überlegenen Gegenspielerin bissen sie sich die Zähne aus und konnten deren Torwürfe kaum verhindern. Im Angriff konnten die Wölfe diese aber durch Geschicklichkeit umspielen und sorgten somit für einen stets ungefährdeten Sieg.

Nach 2 x 20 Minuten hieß es Auswärtssieg mit 12:28 Toren.

Zum nächsten Spiel erwarten wir am 23.09.2017 um 14 Uhr den TV Wickede in der Walramhalle.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück