1. Männer

SG trennt sich von Trainer Micky Reiners

Die SG Menden Sauerland Wölfe e.V. hat Ihren Trainer Micky Reiners mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben für den Verein freigestellt. Die Verantwortlichen des Vereins haben sich entschlossen, den gemeinsamen Weg zu beenden. Der Vorstand der SG Menden Sauerland Wölfe bittet um Verständnis, dass es über Details, die zu dieser Entscheidung geführt haben, keine öffentliche Stellungnahme seitens der Verantwortlichen geben wird.
Micky Reiners hat die Geschicke des Mendener Handballs über viele Jahre geprägt, die Mannschaft in der Saison 2016/17 zur Meisterschaft in der Oberliga und zum Aufstieg in die 3. Bundesliga geführt. In der vergangenen Saison gelang ihm und seinem Team frühzeitig der Klassenerhalt in der dritthöchsten deutschen Spielklasse.
Dieser Schritt ist den Verantwortlichen nicht leicht gefallen, denn der Verein ist Micky Reiners, gemessen an seinem Einsatz und seinen Erfolgen zu großem Dank verpflichtet. Wir wünschen ihm für seine persönliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg.
Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Vorläufig wird die bisherige Co-Trainerin, Birgit Völker-Albrecht das Training leiten um die Mannschaft auf das kommende Heimspiel am Samstag vorzubereiten.
Gez. Vorstand SG Menden Sauerland Wölfe e.V.

Zugehörige Artikel

Ebenfalls interessant
Close
Back to top button
Close
Close

AdBlocker erkannt

Sie verwenden einen AdBlocker oder den InternetExplorer. Leider kann diese Seite nicht korrekt dargestellt werden. Bitte fügen Sie diese Seite zu den Ausnahmen in Ihrem AdBlocker hinzu.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.