Zu später Stunde sichert sich die mA1-Jugend der Wölfe 2 Punkte in Ferndorf.

„Wir unterstützen unsere Oberliga-Jungs zu jeder Zeit!“ Nach diesem Motto machte sich der Tross aus Menden am späten Dienstagabend auf den Weg ins Siegerland.

Büro abgeschlossen, Spieler eingesammelt und als Lohn 2 Punkte aus Ferndorf entführt. So war der Plan und genauso ging dieser auch auf.

Nach zähem Beginn in der Sporthalle am Park in Kreuztal und vielen technischen Fehlern auf beiden Seiten kamen die Wölfe über 5:5 und 10:10 zu einer knappen Halbzeitführung (10:11).

Die 2. Halbzeit brachte dann über ein konzentrierteres Auftreten schnell eine 5 Tore Führung zum 10:15 unter anderem durch 2 schöne Rechtsaußen-Tore von Jannis Göbel. In der Folge wurde die Partie vonseiten der Siegerländer äußerst ruppig geführt. Die Konsequenz war, dass Luca Nenne-Kolb (TuS Ferndorf) ab der 34. Spielminute durch eine Tätlichkeit gegen Tim Ostermann die Gelegenheit bekam, früher als seine Mannschaftskameraden duschen zu gehen. Die Wölfe setzten sich weiter ab (11:17, 36. Min) und so schien die Sache mit den 2 Punkten klar zu sein. Nach Minute 48 riss dann allerdings der rote Faden und Ferndorf kam bis auf 1 Tor wieder heran (22:23, 54. Min). Torwart Yannick Smolenski verhinderte durch einige schöne Paraden den Ausgleich und wieder waren es dann Jannis Göbel zum 22:24 und Paul Rosier zum 22:25 Endstand, die den Wölfen die 2 Punkte sicherten.

Mit nun 24:8 Zählern stehen die Wölfe auf einem hervorragenden 2. Tabellenplatz, nur 1 Punkt hinter Tabellenführer GWD Minden2. Nächste Aufgabe der Henze-Truppe ist am kommenden Samstag, 18.2. in Ahlen.

vor einem Tagsandra

Stefan

vor einem Tagsandra erstellte die Aufgabe

Erfasste Zeit (total)0 s

Aufzeichnung starten

Fälligkeit

1 Person ist einBeobachter

Tags

Über diese Aufgabe

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück