Archiv

Ungefährdeter Sieg der E2 in Sundern!

Die E2-Jugend musste am Samstag in Sundern antreten. In einer spannungsarmen Partie gegen den Tabellenletzten ging es letztlich nur um die Höhe des Ergebnisses. Zur Pause stand es bereits 16:2.

Das Trainerteam nutzte das Spiel zum Rotieren, um allen Spielern die notwendige Spielpraxis zu ermöglichen. Nach der Pause zeigte sich im Spiel ein ähnliches Bild, so dass die Jungs mit einem deutlichen 32:4 gegen aufopferungsvoll kämpfende Gastgeber nach Hause fuhren.

Nächste Woche muss die Mannschaft in Hemer antreten. Hier muss man sich auf einen deutlich stärkeren Gegner einstellen.

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Ebenfalls interessant

Close
Close
Close