Archiv

Verdienter Sieg

Heute trafen die Wölfinnen im Heimspiel auf die Mannschaft der HSV 81 Hemer.

Unsere Mädels spielten von Anfang an sehr konzentriert. Sie überrannten die Mädchen von Hemer und plazierten sich in der Abwehr so gut, dass ein Durchkommen für die Gegner fast unmöglich war. So stand es zur Halbzeit verdient 12 : 4.

In der 2. Halbzeit kippte das Spiel für die Wölfinnen. Das Deckung- und Abwehrspiel wurde teilweise “vergessen”. Die Mädels von Hemer nutzten diese Fehler und holten sehr schnell auf.

Doch bis zuletzt gaben unsere Wölfinnen die Führung nicht ab. Sie siegten verdient mit 18:12.

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Close
Close