Archiv

wA verliert auch das Rückspiel

Am vergangenen Sonntag war der TB Burgsteinfurt zu Gast in der Walramhalle. Nachdem das Hinspiel mit 31:17 verloren ging, konnten die Mädels sich am Sonntag steigern. Jedoch hat es nicht zum Sieg gereicht. In den ersten Minuten hingen die “Wölfe” stets zurück, bis Nadja Glormann in der 12. Minuten den Ausgleich erzielte. Bis zur Halbzeit lieferten sich die beiden Mannschaft ein Kopf an Kopf Rennen. Mit dem Ergebnis von 13:15 startete die zweite Hälfte. Nach der Halbzeit ließ die Leistung nach und die Gegner aus Burgsteinfurt könnten zwischenzeitlich mit acht Toren davonziehen (53.min 20:28). Von dem Zeitpunkt an zeigten die “Wölfe” wieder ihren Kampfwillen und kamen noch einmal auf drei Tore heran. Trotz guter Mannschaftsleistung konnte der TB Burgsteinfurt das Spiel mit 26:30 für sich entscheiden.

Zugehörige Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Close
Close