Das erste Heimspiel in der Oberliga Vorrunde haben die Wölfe leider viel zu hoch mit 26:38 gegen die Mädchen vom Werler TV verloren. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten in der Abwehr haben die Wölfe gut ins Spiel gefunden, so dass wir nach knapp 20 Minuten mit 11:7 geführt haben. Danach folgten 10 Minuten, in denen aus Sicht der Wölfe nicht mehr viel funktioniert hat. Zur Halbzeit stand es bereits 14:16. In der zweiten Halbzeit ging es so weiter. Die Gastgeber fanden im Angriff keine Mittel, um zum Torerfolg zu gelangen und in der Abwehr spielten sie nicht so, wie sie es eigentlich können. Somit setzte sich der Werler TV ab und am Ende stand es 26:38.

Es spielten Lea und Laura (Tor), Lea, Lenia, Jule, Aylin, Sophie, Emma, Merle, Kathi

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück