Eine 32:24-Niederlage in Aurich reichte den Wölfen der SG Menden Sauerland am letzten Spieltag zum Klassenerhalt in der 3. Liga. Wegen des besseren direkten Vergleichs landete die Truppe von Trainer Sascha Simec auf dem 13. Rang – und das unter schwierigsten Umständen angesichts zahlloser Verletzungen unter der Saison. Ein ausführlicher Bericht zum Spiel in Aurich folgt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück