männliche A1-Jugend 18/19

„Wölfe“ können Titelkandidaten kaum ärgern

Erwartet klare 30:45-Niederlage der SG Menden Sauerland gegen DM-Aspirant Bayer Dormagen

Es wäre schon ein Wunder gewesen, wenn die Dienstfahrt nach Dormagen anders geendet wäre. Die Handballer der männlichen A-Jugend der SG Menden Sauerland waren gestern in der Bundesliga zum Abschiedsbesuch beim TSV Bayer Dormagen. Mit 30:45 (13:28) unterlagen die „Wölfe“ einem der Titelkandidaten auf die Deutsche Meisterschaft.

Doch im Lager der heimischen Youngster braucht man sich angesichts erneuten deutlichen Niederlage gegen den Tabellenführer der Staffel West nicht lange grämen. Die Giacuzzo, Wiesemann, Jünger und Co. verkauften sich beim Nachwuchs der Zweitligisten ordentlich und konnten diesen streckenweise auch ein wenig ärgern. So zum Beispiel in der ersten Halbzeit, als Luca Jünger in der 18. Spielminute zum 10:13 aus Sicht der „Wölfe“ traf. So knapp sollte die Differenz anschließend nicht mehr werden. Denn die Gastgeber zeigten sich sehr professionell und zogen das Tempo dann auch gleich immer wieder an.

Aber auch SG-Trainer Fabian Henze lobte den Auftritt seiner Schützlinge beim Über-Team der Liga. „Die Mannschaft hat das streckenweise immer wieder sehr gut gemacht. Ich denke, dass es ein kleiner Achtungserfolg ist, dass wir die zweite Halbzeit mit 17:17 ausgeglichen gestalten konnten“, resümierte Fabian Henze nach dem Spielschluss.

Die Partie in Dormagen zeigte aber auch einmal mehr, dass die jungen „Wölfe“ nicht wegen einer Laune der Handball-Götter in diesem Jahr Bundesliga spielen. „Wir müssen unsere Punkte in der Bundesliga nicht gegen Dormagen holen“, zeigte Fabian Henze noch einmal auf, dass die „Wölfe“ durchaus mithalten können in der höchsten Jugendliga. Vielleicht schon am Samstag im Heimspiel gegen GWD Minden.

SG Menden Sauerland: Smolenski, Grünewald; Paya Matus, Flügge, Schröter (1), Wiesemann (6), Jünger (2), Dittrich, Giacuzzo (9), Westermann, Ostermann (1), Gevargez Zoubalan (2), Renfordt (7), Skupin (2).

Text: Burkhard Granseier

Zugehörige Artikel

Back to top button
Close
Close